FAQ zu Steuern und Sozialversicherung

Berufskleidung:

Schwarzer Anzug ist keine Berufskleidung

Aufwendungen für Kleidung können nur dann steuerlich geltend gemacht werden, wenn es sich um eine typische Berufskleidung handelt. (28.09.2016)

Reinigungskosten für Berufskleidung

Auch mittelbare Kosten steuerlich absetzbar (26.08.2015)

Werbungskostenabzug für Berufskleidung

Businesskleidung ist keine typische Berufskleidung (31.07.2014)

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Änderungsrichtlinien Insolvenz Anwendungsschreiben Ehrenamt Bund Selbstveranlagungsverfahren Nutzungsdauer EU-Kommission Bundestag Arbeitgeber Steuertarif Doppelte Haushaltsführung Kommission Zusammenveranlagung Mobilität Lohnsteueranmeldung Rückerstattung Umsatzsteuerpflicht XBRL-Format Gebäudewert Geringwertiges Wirtschaftsgut White Paper geringfügige Beschäftigung Übergangsfrist Pauschbeträge Soll-Besteuerung Schwarzlohn Rechnungen Beitragsbemessungsgrenze Selbstständig Sonderzahlung Bundesfinanzgericht Treaty Override Aufbewahrungsfrist Verwaltungsanweisung Doppelbesteuerungsabkommen Nachlasszeugnis Steuerfahndung Abnutzung Steuerprogression Fotovoltaik Steuernachforderung Wochenendarbeit Umweltprämie Freibetragsregelung Werbungskosten Quantifizierung Prüfungspflicht Abschreibung Urlaubszeit