FAQ zu Steuern und Sozialversicherung

Einkommensteuererklärung:

Bibersperre keine außergewöhnliche Belastung

Ein Steuerpflichtiger machte Aufwendungen für die Errichtung einer Bibersperre in seinem Garten als außergewöhnliche Belastung in seiner Einkommensteuererklärung geltend. (26.03.2018)

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Dauerfristverlängerung Erbschaftssteuer Steuerschuld Abgabefrist EU-Mehrwertsteuersystem Kürzung Ehrenamt Kapitalvermögen Belegvorhaltepflicht Arbeitslosenversicherung Umsatz Vermietung Geschäftsbetrieb Kommission Steuerdumping Grenzgänger Verjährungsfrist Ergebnis Überstunden Schuldzins Wegzugsbesteuerung Nichtarbeitnehmer Erbschaftsteuerrecht Kapital Verluste Manipulation Marktmiete Verlustbehandlung Lieferung Bund Lobbyregister Erbauseinandersetzungskosten Stille Reserven Auslandsreise Gesellschafter Anschaffungsnebenkosten Umsatzsteuerpflicht Anzahlung Internet Sachwert Erbschaft Finanzprodukt Entwurf Außensteuerrecht Steuerfrei Steuerbescheide Jobticket Überweisung BFH Sozialwesen