FAQ zu Steuern und Sozialversicherung

Finanzamt:

Automatischer Informationsaustausch

Steuersünder müssen erst 2019 zittern (24.04.2018)

Immobilienüberlassung an nahe Angehörige

Werden Immobilien an nahe Angehörige vermietet, muss der Mietpreis mindestens 66 % der ortsüblichen Marktmiete betragen. (30.10.2017)

Erbschaftsteuer-Statistik 2016

Vermögen in Höhe von € 108,8 Mrd. haben die deutschen Finanzämter im vergangenen Jahr 2016 aus Erbschaften und Schenkungen veranlagt. (26.09.2017)

Doppelte Haushaltsführung

Kosten für Wohnungseinrichtung gesondert absetzbar (29.05.2017)

Verzinsung von Steuernachforderungen

Gesetzlicher Zinssatz auf dem Prüfstand (27.02.2017)

Ist-Besteuerung bei der Umsatzsteuer

Die Umsatzsteuer wird grundsätzlich nach vereinbarten Entgelten erhoben. (18.12.2015)

Forderungen richtig abschreiben

Forderungen stellen Aktiva dar, die allerdings nur soviel wert sind, als der Schuldner an Bonität besitzt. (29.07.2014)

Scheinrenditen aus Schneeballsystemen

Einem Anlagebetrüger aufgesessen sind, der ein Schneeballsystem betreibt. (28.07.2014)

Werbungskosten für häuslichen Telearbeitsplatz

BFH verneint den Werbungskostenabzug (28.07.2014)

Wenn das Finanzamt den Routenplaner einsetzt

Finanzamt kann die Streckenangaben des Steuerpflichtigen mit dem Routenplaner prüfen (25.03.2014)

Falschauskünfte vom Finanzamt

Das Finanzamt ist auch an falsche Information gebunden. (25.03.2014)

Weihnachtsfeier: Neue Rechtsprechung zur 110-€-Grenze

Bundesfinanzhof setzt neue Maßstäbe für die Berechnung der 110-€-Grenze (29.11.2013)

Wichtige Termine und steuerliche Hinweise zum Jahresende 2013

Die wichtigsten Termine und Fristen kurz vor Ende eines Steuerjahres (28.10.2013)

Auskünfte vom Finanzamt

Bundesfinanzhof bestätigt: nur die Lohnsteueranrufungsauskunft ist verbindlich (26.09.2012)

Rückforderungen vom Finanzamt befristet

Steuererstattungen: Keine Rückforderung mehr nach 5 Jahren (27.03.2012)

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Stundenlohn Umsatzsteuerausweis Abgabenordnung Total Tax Rate Nichtarbeitnehmer Urlaubshilfe Gold Verluste Vermögenswerte Faktorverfahren Selbstanzeige Betriebsstätte Betriebsstättenprinzip Umsatzsteuer Ursprungsortprinzip Quellensteuer Unterlagen Verpflegungsvergütung Pauschalsteuer Zusammenveranlagung Nachteil Änderungsrichtlinien Haushaltsnahe Dienstleistungen Betriebsrente Investment Bundesverfassungsgericht Steuerbescheide Gewinnrückgang Privatfahrt Rentenzahlungen Vorsorge Werbegeschenke Haushalt Bargeld Bruttolistenpreis Sondervorauszahlung Erblasserschulden Handelsregister BMF Einkommensteuerbescheid Verjährungsfrist Erbauseinandersetzungskosten Verlust Grenze Staat Lohnsteuerabzug Warengattung Homeoffice Rechtsmittel E-Bike