FAQ zu Steuern und Sozialversicherung

Verlustvortrag:

Verluste: Verrechnung, Vor- und Rücktrag

Verluste waren bis einschließlich 1998 unbegrenzt verrechenbar. (23.02.2016)

Verlustvorträge trotz Festsetzungsverjährung

Grundsätzlich sind Steuerfestsetzungen, Aufhebungen oder Änderungen nicht mehr zulässig, wenn die Festsetzungsfrist abgelaufen ist. (28.09.2015)

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

EU Betriebsaufspaltung Bagatellgrenze Mindestlohngesetz Steuerpflicht Verlustbehandlung Arbeitszeit Vignette EU-Staaten Selbstständig Investition Nachtarbeitszuschlag Aufbewahrungsfristen Arbeitsleistung Darlehen Rechnung Kleidergeld Firmenwagen Entwurf Einlagensicherungsfonds Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz Erträge 2013 Pauschale Verpachtung Betriebsveranstaltungen Steuertarif EU-Beihilfeentscheidung Benzinkosten Kinderfreibetrag Baukindergeld Buchführungspflicht Umsatzsteuerausweis Sachwertverfahren Schweiz Steuerermäßigung Teileinkünfteverfahren Auslandsreise Kreditgespräch EU-Recht Steuernachforderung Gesetzesänderung Quellensteuern Zinssatz Gebühr Pressefreiheit Haushalt Steuerlast Kassensturz Bruttolistenpreis